Hier stehen neue, aktuelle Informationen!

«bewegte Geschichten» und Theater gibt «bewegte Theater-Geschichten»

 

«bewegte Theater-Geschichten»

In diesem Programm erlebt eine Schulklasse drei bis vier «bewegte Geschichten», angeleitet durch eine*n Theaterpädagogin*en, die vorherig in der Anwendung des Lehrmittels und des Programms von «bewegte Geschichten» ausgebildet wurde. Anschliessend entscheidet sich die ganze Klasse für eine Geschichte, welche dann szenisch durch Theaterspiel, Sprechchöre, gemeinsames Vorlesen umgesetzt wird. Dazu gehören auch Bühnenbilder und Kostüme.

Eine Woche lang hat die 4. Primarklasse die bewegte Geschichte «Kotzmotz, der Zauberer» szenisch eingeübt und umgesetzt. Die Aufführung an der Lesenacht vor rund 70 ZuschauerInnen war ein grosser Erfolg. An den passenden Stellen in der Geschichte wurde mit dem Publikum die Konzentrationsübung «Kranich» und die Erlebnisübung «Stock senken» durchgeführt: ein prägendes Erlebnis!
Schule Riedhof, Zürich Waidberg

Weitere Infos hier...

bg theater kotzmotz

Projekt "bewegte Geschichten" in Wallrüti Winterthur

Super-lebendige Klasse, Oberstufe, die Hormone schiessen in alle Richtungen, besonders in der grossen Pause. Da lobe ich mir die Konzentrationsübungen, die alle wieder recht fokussiert weiterarbeiten lassen.

Seite 2 von 2

COVID-19 Spezial

Digitaler Fernunterricht: «Der Basilisk»

zum Material

Bewegungsübungen für Lehrpersonen

zum Material

 

NEU

Materialtasche für alle Übungen
Mehr..

Lehrmittel 2. Auflage mit 15 zusätzlichen Geschichten
Mehr...

Unterstützt durch:

drosos logo

Weitere Unterstützung durch:

avina logo goehner logo johnson logo
swisslife logbeisheim logo kohler logo

Gottfried und Ursula Schäppi-Jecklin Stiftung

Ein Projekt von:

jumpps logo 00

 

Ausgezeichnet durch:

logo award

 

© 2020 bewegte Geschichten